Wichtel

Die jüngsten Pfadfinderinnen sind 7–10 Jahre alt und heißen Wichtel (Mädchen). Sie entdecken gemeinsam mit Gleichaltrigen viel Neues und lernen das Leben in der Gemeinschaft kennen.

Spielerisch Neues entdecken!

Im Spiel sollen die Wichtel ihre persönlichen Fähigkeiten und Talente entdecken, Neues lernen und viele Freundschaften schließen. Wichtel sind neugierig und wollen alles wissen! Die Vielfältigkeit des Programms unterstützt sie dabei. Die Wichtel erfahren etwas über das Leben in der Gemeinschaft, ihren Lebensraum und die Natur, basteln und singen viel. Spiel, Spaß und Bewegung bildet stets die Basis für die Heimabende.

 

Spielgeschichten …

… und Verkleidungen versetzen die Wichtel in andere Welten, und ermöglichen den Kindern, ihre Phantasie freien Lauf zu lassen.  Die Wichtelgeschichte des Waldenlands von Inge Peter bildet den roten Faden für viele Aktivitäten. Gemeinsam mit Puck aus dem Waldenland erleben die Wichtel viele spannende Abenteuer und erhalten im Laufe ihre Wichtelzeit auch selbst einen Wichtelnamen. 

Heimabendzeiten Wichtel

Montag, 17:00 bis 18:30

Bei Interesse kann Ihre Tochter jederzeit vorbeikommen und uns kennen lernen.

Kontaktieren Sie uns dafür bitte vorab per Mail.

Das Wichtel-Team